Wie ist der Ablauf einer freien Trauung?

Einen vorgeschriebenen Ablauf für eine freie Trauung gibt es nicht, gerade das macht ja den Charme dieser Zeremonie aus.

Ihr habt vielleicht schon mal als Gast eine Hochzeit besucht, eine freie Trauung erlebt oder die typischen Hollywoodfilmen gesehen und dabei bestimmte Vorstellungen entwickelt. Und hier die gute Nachricht, (fast) alles was Ihr Euch vorstellt oder wünscht, ist während der freien Trauung umsetzbar.

Ein möglicher eher klassischer Ablauf für eine freie Trauung:


Beginn

- Das Paar (oder auch nur eine Person), betritt den Raum in dem die Gäste sich schon aufhalten

- Empfang und Begrüßung durch Euren freien Redner

- Ansprache des freien Redners


Die Trauung :)

- Einleitung durch den freien Redner

- Auf Wunsch: Ritual

- Lied

- Auf Wunsch: Eheversprechen

- Ringtausch / Kuss

- Lied


Ende

- Auf Wunsch: Versprechen oder Wünsche der Trauzeugen oder der Eltern

- Verabschiedung / organisatorische Infos durch den freien Redner


Aber... ist das auch der Ablauf EURER freien Trauung? Oder wird diese ganz anders sein?

Ich bin sehr gespannt auf Eure Ideen!

43 Ansichten

Eure Freie Rednerin

Corinna Baumann

Hamburg

Mobil: 0160-98113667

Email: corinnabaumann@wortedesgluecks.de

© 2010

by Corinna Baumann